Pattex PL 300 TOTAL FIX FlexTec Polymer 1 Karton, 12 St. Inh.

112.81€

[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]

9,40 Euro / 1 St.

Das Produkt kann leicht vom Bild abweichen.
Für den Innen- und Außenbereich zum Kleben und zum Dichten

Pattex PL 300 TOTAL FIX FlexTec Polymer Montagekleber


EIGENSCHAFTEN

- Für den Innen- und Außenbereich
- Zum Kleben und Dichten
- Hochelastische Verbindungen
- Sofort Haftung
- Alle Materialien, alle Untergründe
- Lösemittel- und isocyanatfrei
- Schall- und schwingungsdämmend
- Überstreich- und schleifbar
- Geruchsneutral
- Spaltüberbrückend
- Schwundarm
- Erhältlich in mehreren Farbtönen

EINSATZBEREICHE

– Hochelastische Verklebungen mit dem Montagekleber im Innen- und Außenbereich
– Gleichmäßig zum Kleben und Dichten
– Für alle saugenden und nichtsaugenden Materialien, z. B. Ziegel, Keramik, Metall, Gipsplatten, Stein, Kunststoffe (außer PE, PP, Teflon, Acrylglas u. ä.), lackierte/beschichtete Oberflächen
– Zum Verkleben von Spiegel

UNTERGRUNDVORBEHANDLUNG

Die Untergründe für den Montagekleber müssen tragfähig, fest, sauber, staubund fettfrei sein; sie dürfen nicht dauerhaft nass sein. Um eine feste, sichere Klebung zu gewährleisten ist die Aufnahme von geringen Mengen Feuchtigkeit (z. B. aus der Luft) notwendig.

VERARBEITUNG

Materialvorbereitung:

Pattex PL 300 Total Fix Montagekleber ist mit handelsüblichen Kartuschenpressen zu verarbeiten. Bei inhaltsstoffreichen Hölzern, wie z. B. Teak, die Klebeflächen unmittelbar vor dem Verkleben der Werkstücke mit Aceton abwaschen.

WICHTIGE HINWEISE

Verklebungen:
Der Montagekleber ist nicht geeignet für PE, PP, PTFE, Teflon o. ä. Kunststoffe und Acrylglas. Bei Kunststoffen und lackierten / beschichteten Oberflächen sollten Eigenversuche durchgeführt werden, um eine sichere Verklebung zu gewährleisten. Nicht empfohlen für Klebungen in Feuchträumen oder mit andauernder Feuchtigkeitsbelastung. Spiegel müssen gemäß DIN 1238 5.1 und DIN EN 1036 montiert werden.
Überstreichbarkeit:
Nach der Trocknung ist der Montagekleber überstreichbar, insbesondere mit wässrigem Acryllack. Eigenversuche werden empfohlen!
Entfernen von Klebstoffresten:
Klebstoffreste vor dem Trocknen mit einem Lappen und Aceton oder Waschbenzin entfernen. Ausgehärtete Produktreste können nur mechanisch entfernt werden. Schutzmaßnahmen:
Nicht erforderlich.

TECHNISCHE DATEN

Rohstoffbasis: Silanvernetzendes FlexTec Polymer Farbe: Weiß, Transparent, Holzton Hell ( bitte bei Bestellung angeben)
Dichte: Ca. 1,4 g/cm3 (farbig)
Ca. 1,1 g/cm3 (transparent)
Verarbeitungstemperatur: +5 °C bis +40 °C
Temperaturbeständigkeit: –30 °C bis +80 °C; kurzzeitig 100 °C
Verbrauch: Ca. 300 g/m2 bei flächigem Auftrag, oder ca. 11 Meter bei einer Strangdicke von 6 mm
Endfestigkeit: (DIN EN 205) 3–3,6 N/mm2
Offene Zeit: Ca. 15 Minuten bei Raumtemperatur (23 °C)
Überbrückungsvermögen: Max. 20 mm
Trockenzeit: Mind. 24 Stunden bei 2 mm Schichtdicke
Lagerstabilität: 12 Monate bei frostfreier, kühler und trockener Lagerung
Hersteller