Clourethan seidenmatt 1 l. Inh.

27.25€

[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]

Das Produkt kann leicht vom Bild abweichen.
Strapazierfähiger, füllkräftiger Einkomponentenlack auf Urethanalkyd-Basis.

• beständig gegen Wasser, Öl, Fett und Alkohol
• abriebfest, gut belastbar
• sehr gut wetterbeständig
• aromatenfrei
• frei von Holzschutzmitteln

Anwendungsgebiete

Für die Versiegelung von Treppen und Parkett sowie für Türen, Sitzmöbel, Tische und unbehandelte Korkplatten. Auch im Außenbereich hervorragend geeignet.

Ergiebigkeit

- Spritzen 8 m² / Liter
- Streichen 12 m² / Liter
- Rollen 10 m² / Liter

Technische Daten

max. 10 % Clourethan Verdünnung

Trocknung

(bei 20 °C und 50% relative Luftfeuchte)
staubtrocken: 1 Stunde
überlackierbar: über Nacht
stapelfähig: 7 Tage
belastbar: 7 Tage

Reinigung

Sofort nach der Verarbeitung Geräte mit CLOURETHAN- Verdünnung reinigen.

Vorbehandlung

Der Untergrund muss trocken (Holzfeuchte 8-12%) und frei von Öl, Fett. Wachs, Schleifstaub oder anderen Verunreinigungen sein. Holzschliff: abgestuft mit Körnung 150-180. Gut entstauben. Bei Renovierung die Oberfläche sorgfältig mit CLOURETHAN-Verdünnung reinigen, anschleifen (Körnung 240) und entstauben.

Verarbeitung/Applikation

Verarbeitungsbedingungen: Lack-, Untergrund- und Umgebungstemperatur dürfen nicht unter 15 °C liegen. Gebindeinhalt vor Gebrauch gründlich aufschütteln oder aufrühren. 2x mit max. 10% CLOURETHAN®-Verdünnung verdünnt mit Spritzpistole, Pinsel oder Rolle auftragen. Nach Trocknung über Nacht vor dem zweiten Lackauftrag mit Körnung 240-280 (Böden mit Körnung 180) zwischenschleifen und gründlich entstauben. Der Lack trocknet oxidativ, d. h. durch Aufnahme von Luftsauerstoff. Daher jeweils nur normalstark auftragen, um eine rasche Durchtrocknung sicherzustellen (im Spritzverfahren Ausstoß drosseln).


Hersteller