Holzpaste lösungsmittelhaltig 200 g

5.00€

[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]

2,50 Euro / 100 g

Das Produkt kann leicht vom Bild abweichen.
Zur Auswahl steht
Gebrauchsfertige, leicht zu verarbeitende Spachtelmasse zum Ausbessern von Fehlstellen. Die Farben sind im Bedarfsfall untereinander mischbar.

Anwendungsgebiete

Zur Ausbesserung von Löchern, Fugen, Schrammen, Dellen, Rissen und Kerben im Holz. Geeignet für Möbel, Türen, Parkett, Vertäfelungen, Balken, Verbretterungen usw. Mit CLOU® Holzpaste ausgebesserte Stellen können geschliffen, gehobelt, gefeilt, gesägt, gebohrt sowie gebeizt und lackiert werden.

Anwendung

Geeignet sind alle rohen, gebeizten, lasierten und klarlackierten sowie alle abgebeizten Holzuntergründe. Die auszubessernden Stellen müssen sauber, trocken, fett-, wachs- und harzfrei sein. Schlecht haftende Anstriche gründlich entfernen. Untergrund mit Körnung 180-240 leicht anschleifen. Die Vertiefungen mit Wasser leicht anfeuchten. Anschließend CLOU® Holzpaste fest in die Schadstelle eindrücken, gut verspachteln und ansatzlos ausziehen. Die ausgebesserte Stelle mit angefeuchtetem Spachtel glätten. Bei bereits gebeiztem, lasiertem oder lackiertem Holz alle Überlappungsspachtelungen mit einem feuchten Schwammtuch so abwischen, dass nur die eigentliche „Füllung“ stehen bleibt.

Hersteller